Kontakt
Sanierung
Startseite
Energieberatung
Solartechnik
Heizung/Sanitär
Referenzen
Aktuelles
Über uns
Blowerdoor.jpg
Wir suchen Dich!
(10.10.2017)
Du möchtest eine Ausbildung zum/zur:... mehr >>
Badsanierung
(10.10.2017)
Wir sanieren oder bauen Ihr Bad komplett,... mehr >>
Mod-Kamp_160x600px.gif
Gebäude-Energie-Spar-Check
(13.07.2016)
Die Heizungsmodernisierung bietet viele... mehr >>
DIRKS Bedachungen GmbH - Kundenmeinungen bei KennstDuEinen.de

DIRKS Gebäudesanierung
Gebaeudesanierung_Ansicht_72dpi.jpg

 



Folge uns auf Facebook

facebook_auf_grau.jpg   

Wir sind Ihr Profi-Partner für Lüftungskonzepte

Wir erstellen Ihr individuelles Lüftungskonzept. Damit Sie keine Probleme mit Feuchteschäden oder Schimmel bekommen, entwickeln wir von DIRKS Haus & Energie für Sie ein individuelles Lüftungskonzept.

Wegen der heute vorgeschriebenen, energiesparenden Bauweise sind die Gebäude so dicht, dass bei üblichem Lüftungsverhalten nicht genügend neue Luft nachströmt. Wenn beim Luftdichtheitstest (wie etwa für neue Einfamilienhäuser vorgeschrieben) eine Luftwechselrate unter 1,25 festgestellt wird, reicht die bautechnische Zugluft nicht mehr aus, um die Raumfeuchte abzuführen. Die Folgen können Feuchteschäden, Schimmelbefall und Schadstoffanreicherungen in der Raumluft sein.

Hier wird eine explizite lüftungstechnische Maßnahme notwendig, die auch den Anforderungen an den Schallschutz und die Energieeffizienz entspricht. Neben händischem Lüften ist in manchen Fällen der Einbau einer ventilatorgestützten Lüftung nützlich.
Diese besteht aus einer Abluftanlage oder einer kombinierten Zu- und Abluftanlage mit Wärmerückgewinnung.

Das Lüftungskonzept ist ein klar umrissener Plan zur Lüftung von einem Raum, einem Gebäude oder ähnlichen Bauwerken. Die Lüftung muss nutzerunabhängig funktionieren, das heißt auch bei Abwesenheit. Für Neubauten oder Sanierungsobjekte mit lüftungstechnisch relevanten Änderungen, zum Beispiel nach Austausch der Fenster oder der Bedachung, ist ein Lüftungskonzept für jede Nutzungseinheit zu erstellen. Dabei kommen unsere Experten ins Spiel.

Das heißt: Wir als Planer und Verarbeiter legen fest, wie aus Sicht der Hygiene und des Bauschutzes der notwendige Luftaustausch erfolgen kann. Dafür gibt es vier Lüftungsstufen:
  1. Lüftung zum Feuchteschutz: Lüftung in Abhängigkeit vom Wärmeschutzniveau des Gebäudes zur Gewährleistung des Bautenschutzes (Feuchte) unter üblichen Nutzungsbedingungen bei teilweise reduzierten Feuchtelasten, beispielsweise zeitweilige Abwesenheit der Nutzer, Verzicht auf Wäschetrocknen. Diese Stufe muss gemäß Norm ständig und nutzerunabhängig sichergestellt sein.
  2. Reduzierte Lüftung/Mindestlüftung: Zusätzlich notwendige Lüftung zur Gewährleistung des hygienischen Mindeststandards (Schadstoffbelastung) und Bautenschutzes bei zeitweiliger Abwesenheit des Nutzers. Diese Stufe muss weitestgehend nutzerunabhängig sichergestellt sein.
  3. Nennlüftung/Grundlüftung: Diese beschreibt die notwendige Lüftung zur Gewährleistung der hygienischen und gesundheitlichen Erfordernisse sowie des Bautenschutzes bei Normalnutzung der Wohnung. Der Nutzer kann hierzu teilweise mit aktiver Fensterlüftung herangezogen werden. Die Lüftungsstufe gilt als Normalbetrieb.
  4. Intensivlüftung: Dient dem Abbau von Lastspitzen, wie sie zum Beispiel durch Kochen oder Duschen entstehen. Hier kann der Nutzer teilweise mit aktiver Fensterlüftung herangezogen werden. Die Intensivlüftung wird oft auch als „Partylüftung“ bezeichnet.

Bei weiteren Fragen zum Lüftungskonzept nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Nutzen Sie einfach unsere kostenlose Erstberatung!

Button_kostenlose_Beratung.jpg




Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose
Erstberatung an!
0 28 67 / 908 206-0
info@dirks-heiden.de
In welchem Bereich können wir Ihnen weiterhelfen?
Energieberatung
Solartechnik
Heizsysteme
Bad & Sanitär
Lüftung
Gebäudesanierung
Sonstiges


Ihre persönliche Info an uns
Nachricht


Wie erreichen wir Sie?
Name*
E-Mail*
Telefon*


*Pflichtfelder - bitte beachten!





DIRKS Bedachungen GmbH - Wilhelm-Haas-Straße 9 - 46359 Heiden - 0 28 67/908 206-0 - E-Mail - Website - G+ Impressum | Datenschutz